Osteopathie

 In

METHODEN

osteopathie

Die Osteopathie: der ganzheitliche sanfte Ansatz aus Amerika

Die Osteopathie hat ihre Wurzeln in Amerika und ist dort eine anerkannte medizinische Disziplin die an medizinischen Universitäten gelehrt wird. Dr. Andrew Taylor Still (1828–1917) ist der Gründervater der Osteopathie. Mit der genauen Kenntnis von Bau und Funktion des menschlichen Körpers und dem Verständnis für die ganzheitliche Einheit des Menschen hat er eine Methode entwickelt, bei der allein mit den Händen im Organismus des Patienten Heilprozesse ausgelöst werden sollen.

Weil Dr. Still die Korrektur von Knochenfehlstellungen im Körper als wesentlich ansah, nannte er seine Methode Osteopathie (Leiden bedingt durch den Knochen).

Im Sinne der Ganzheitlichkeit gliedert sich heute die Osteopathie in drei Teile. Die parietale Osteopathie (muskulo-skelettal), die viszerale Osteopathie (innere Organe) und die craniosakrale Osteopathie. Die Osteopathie behandelt nicht das Symptom, sondern sucht nach den genauen Ursachen für das Unwohlsein. Diese Therapie ist für Säuglinge, Kinder und Erwachsene geeignet. Bei allen Beschwerden wird eine gewissenhafte Diagnose gestellt, erst dann erfolgt die Konzeption der Therapie und die anschließende Behandlung. Die Gesundheit unserer Patienten ist für uns das höchste Gut.

 

Osteophatie auf hohem internationalen Niveau

In unserer Praxis arbeiten ausschließlich erfahrene Osteopathen, Physiotherapeuten und Heilpraktiker, die eine fundierte Ausbildung haben.
Durch kontinuierliche Fortbildungen im In- und Ausland sind wir immer auf dem neusten Stand der Wissenschaft und entwickeln unsere Kenntnisse in Schulungen bei international profilierten Osteopathen konsequent weiter.

Als zertifizierte Osteopathen sind wir Mitglied in den größten Osteopathieverbänden, BVO, VOD, VOSD und VWDO. Die Mitgliedschaft gilt als Qualitätssiegel und ist für viele Krankenkassen eine Voraussetzung für eine anteilige Kostenübernahme. Unsere ganzheitliche Behandlungsmethode genießt mittlerweile einen exzellenten überregionalen und internationalen Ruf.

Diese Verfahren sind von der Schulmedizin nicht als wirksam anerkannt, da wissenschaftliche Wirkungsnachweise nach schulmedizinischen Standards bisher noch nicht oder nicht hinreichend erbracht worden sind.

Unter Jameda.de finden Sie zahlreiche Bewertungen zu unserer Praxis in Koblenz, unseren Behandlungen und unserem Team. Teilen auch Sie Ihre Erfahrungen mit anderen und helfen Sie Menschen in Koblenz, einen passenden Osteopathen zu finden.